in focus galerie - seit 1990

Die in focus Galerie wurde im Januar 1990 gegründet und zeigt Fotografie in ihrer ganzen Breite, von der klassischen Reportage-, Portrait-, Akt- und Architekturfotografie bis hin zu konzeptioneller, experimenteller, inszenierter und abstrakter Fotografie seit etwa 1945 - Vintage und Modern Prints.
Die in focus Galerie ist eine der ältesten Galerien in Deutschland, die sich ausschließlich dem Medium Fotografie gewidmet haben. 

NEU !!

Nach 32 Jahren kontinuierlicher Galerietätigkeit mit über 160 Ausstellungen in eigenen Galerieräumen sowie in Institutionen und Museen in vielen Ländern (Tschechien, Russland, USA, Norwegen, Luxemburg) wird die in focus Galerie - Burkhard Arnold ab dem Juni 2022 ihr Konzept ändern.

Ab Juni 2022 wird die in focus Galerie als globaler Händler arbeiten und Fotografien der in den letzten 32 Jahren vertretenen Künstler online anbieten. Der Bestand der Galerie umfasst viele großartige Fotografien sowohl der großen Meister der Nachkriegsfotografie (wie z.B.: Elliott Erwitt, Marc Riboud, Willy Ronis, Bruce Davidson, René Groebli, Gottfried Jäger, René Mächler, Heinrich Heidersberger, Sabine Weiss, Arnold Newman, Bruno Bernard, Thomas Höpker, Jan Saudek, Ben J. Fernandez, u.a.) als auch Werke von zeitgenössischen und jüngeren Talenten (wie: Thomas Kellner, Sissi Farassat, Scarlett Hooft Graafland, Anna Halm Schudel, Herbert Döring-Spengler, Gilbert Garcin, Alvin Booth, Connie Imboden, Abe Frajndlich, Claude Fauville, u.a.). Bei Interesse vereinbaren wir gerne individuelle Besichtigungstermine unter 0177 3202913.

Die Galerieräume werden weiterhin als Ausstellungsräume genutzt, in denen wir etwa zwei Ausstellungen pro Jahr zeigen werden.

Termine zu diesen Ausstellungen werden auf dieser Webseite angekündigt und online per E-Mail Newsletter verschickt. Per E-Mail oder Telefon vereinbarte Besuchstermine werden die durchgehenden Öffnungszeiten ersetzen.


Zu allen unseren Künstlern finden Sie einige Arbeiten als Beispiele auf unserer > Fotografen Seite. Sie sind herzlich eingeladen weitere Fotografien unserer Künstler in der Galerie anzusehen.